top of page
photo-1601293351992-2b91652d191b.jpg

An offenen Trainings teilnehmen

Open trainings: Inventario
AnnaBingenheim-01.png

In Orberstr. 57, Frankfurt am Main
Lassen Sie uns wissen, dass Sie kommen


WhatsApp: +33 6 42 90 68 88

Telegramm: t.me/trainwithantagon
Last-Minute-Informationen werden in diesen Social-Media-Gruppen geteilt
 

276201632_510047394012286_6861234142357611739_n.jpg
WhatsApp Image 2024-04-04 at 1.53.19 PM.jpeg

Shifting Balance

mit Effi Bodensohn (antagon theaterAKTion)

Montags, 8-15-22-29 April 2023, 19:00-20:30 Uhr

Protagon Kulturgelände

In diesem offenen Training kannst du Ihre Kernkraft entwickeln. Wir werden mit dem Gleichgewicht der anderen spielen und unseren Spielraum erweitern.

Das Mischen von Yoga- und Bewegungsübungen mit der Atmung hilft, in den Fluss zu kommen, einen dynamischen Raum zu schaffen und Yoga mit einem anderen Blick zu betrachten. Durch spielerische Spiele, die auf Theaterprinzipien basieren, gewinnen wir Vertrauen und Bewusstsein füreinander.

Alle Ebenen Willkommen / Spendeauf Basis / bequeme Kleidung tragen / Sprache Englisch

photo1696680871.jpeg
photo1696680871-2.jpeg

Gaga-Tanz-Workshop

mit Kasia Kizior

06.04 & 07.04.2024 (genaue Zeiten unten)

Protagon Kulturgelände

Über den Workshop:
Gaga bietet einen Rahmen für die Entdeckung und Stärkung des Körpers und für mehr Flexibilität, Ausdauer, Beweglichkeit und Fähigkeiten wie Koordination und Effizienz, während gleichzeitig die Sinne und die Vorstellungskraft angeregt werden.
Die Kurse bieten ein Training, das Form, Geschwindigkeit und Anstrengung untersucht und gleichzeitig zusätzliche Spektren durchläuft, wie z. B. die zwischen weichen und dicken Texturen, Zartheit und explosiver Kraft sowie Understatement und Übertreibung. Die Teilnehmer wecken taube Bereiche, schärfen ihr Bewusstsein für Gewohnheiten und verbessern ihre Bewegungseffizienz bei vielschichtigen Aufgaben. Außerdem werden sie ermutigt, in Momenten der Anstrengung eine Verbindung zum Vergnügen herzustellen.

A
über Gaga/Leute:
Gaga/People-Kurse stehen Personen ab 16 Jahren offen, unabhängig von ihrem Tanz- oder Bewegungshintergrund. Es sind keine vorherigen Tanzerfahrungen erforderlich.

https://www.gagapeople.com/en/teachers/kasia-kizior/

 


Termine und Zeiten:

06.04.2024 Samstag 

15.00-16.00 Gaga/Leute

16.15-18.15 Recherche-/Improvisationswerkzeuge und Jam

 

07.04.2024 Sonntag 

10.00-11.00 Uhr Gaga/Leute

11.15-13.15 Recherche-/Improvisationswerkzeuge, Jam und Abschlussgespräch



Registrierung & Zahlung: 
Option 1:
Gaga/Leute, 30€

Samstag 06.04.2024 15.00-16.00 & Sonntag 07.04.2024 10.00-11.00 Uhr

 

Option 2:

Lust auf mehr? 90€

Samstag 06.04.2024 15.00-18.15 & Sonntag 07.04.2024 10.00-13.15

Bitte überweisen Sie die Zahlung an:

Protagonist e. V.

DE19500502010200045130

HELADEF1822

Frankfurter Sparkasse

Zahlungsgrund: Gaga Dance Workshop

 

Lesen Sie unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen, füllen Sie unser Anmeldeformular (auf der Website) aus und senden Sie es anworkshop@protagon.net

Weitere Informationen und Anmeldeformular auf unserer Website: https://protagon.net/transformator/ 
 


Sei vorbereitet:
Aus Sicherheitsgründen ist ein Einlass nach der angegebenen Startzeit nicht mehr gestattet. Um den Workshop pünktlich beginnen zu können, sollten die Teilnehmer mindestens 15 Minuten früher eintreffen.Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und seien Sie darauf vorbereitet, barfuß oder in Socken zu tanzen. Es wird empfohlen, eine Flasche Wasser und ein Handtuch für den Gebrauch nach dem Unterricht mitzubringen.
Der Workshop wird auf Englisch abgehalten.

Credits/Gaga-Fotos: Ascaf

Credits/Porträt: Matteo Marfoglia

WhatsApp Image 2024-02-20 at 18.50.00.jpeg

Tauchen Sie tief in Improvisation ein: Alphonse und die Zauberkiste

mit Solal Mazet (antagon theaterAKTion)

Montags, 11.3, 18.3, 25.3 & 1.4. 2024, 19:00 (Eine Unterrichtsstunde dauert ca. 1,5 - 2 Stunden)

Protagon Kulturgelände

In diesem Jahr werden wir auf ein neues Modulpaket aufbauen. Inspiriert hat mich das Thema der diesjährigen Winterwerft: Losing Ground (Bodenlos). Es passiert uns allen, manchmal verlieren wir den Orientierungssinn und schweben zwischen dem Bekannten und dem Unbekannten, dem Alten und dem Neuen. Lassen Sie uns tiefer in das eintauchen, worum es beim Improvisieren wirklich geht: die Liebe und Kunst der Ungewissheit. Wie immer wird es weiterhin Spiele und lustige Übungen geben, aber das Hauptziel in diesem Jahr ist es, sich der Bühne durch innere Forschung rund um Körper und Stimme wirklich zu stellen und sie durch Soli zum Ausdruck zu bringen. Es wird auch kostenlose Schreibsitzungen geben. Das neue Format ist für Menschen zugänglicher, die nicht an allen Schulungen teilnehmen, sodass sie unabhängig von ihren Improvisationsfähigkeiten ihre Bühnenpräsenz verbessern können.

Diese offene Schulung ist geeignet: 

 

Für diejenigen, die immer alles im letzten Moment tun, seit sie es schon so lange zur Kunst gemacht haben

Für die Introvertierten, die es so gewohnt sind, der Beobachter zu sein, dass sie ihre eigene Stimme verloren haben

Für die kindlichen Seelen, die nach Möglichkeiten suchen, frei und wild zu sein

Für die Erwachsenen, die innerlich verrückt werden und für einen Moment aus dem Erwachsensein aussteigen wollen.

 

Voraussetzungen: 

 

Bevor Sie zum Training kommen, bringen Sie bitte einen kleinen Text mit, den Sie als Kind geliebt haben, zum Beispiel ein Schlaflied, sowie eine Stichpunktliste für jedes der 4 Module und deren Themen. Wie fühlen sich diese Themen für Sie an? Welche Geschichte erzählen sie? Halten Sie die Listen kurz, maximal 10 Wörter.

 

Liste der Module

 

1. Boden verlieren: Körper in der Krise, auf der Suche nach den Achsenpunkten

2. Finding Ground: Körper zum Geschichtenerzählen, entdecken Sie Ihre eigenen Bewegungs- und Stimmstile

3. Den Boden behalten: Arbeiten Sie an dem, was alles zusammenhält: dem Gesicht und der Bühnenpräsenz

4. Solid Ground: kompromisslos und wild: ein Hauch von verrücktem Kind

Alle Ebenen Willkommen / Spendeauf Basis / bequeme Kleidung tragen / Sprache Englisch

Screenshot 2023-11-13 at 12.23.00.png

Finden Sie Ihren lateinamerikanischen Körper

mit Michael Schmidt (antagon theaterAKTion)

Montags, 20 November 2023, 19:00 Uhr (Ein Unterricht dauert ca. 1,5 - 2 Stunden)

Protagon Kulturgelände

Ausgehend von der Theatertheorie werden wir versuchen, die verschiedenen Qualitäten der Körperbewegung individuell und kollektiv zu erforschen und dann die Komposition im Raum und ihre unterschiedlichen Herangehensweisen voranzutreiben, um zu verstehen, wie man mit der Erstellung einer Choreografie mit dem Körper beginnen kann. All dies wird in lateinamerikanische Rhythmen und deren Reaktion im Körper eingerahmt, wodurch die Stereotypen lateinamerikanischer Tänze beseitigt werden.

Michael ist ein in Chile ausgebildeter Schauspieler und jetzt Mitglied von antagon theatreAKTion, das in Europa erforschen möchte, wie man die Vision, wie man mit dem Körper und den Rhythmen von Menschen arbeitet, auf spielerische, bewusste und selbstbewusste Weise verändern kann. Jeder ist herzlich eingeladen, an diesem Training teilzunehmen, man muss nur Lust haben, etwas zu lernen und dabei zu lachen.

Alle Niveaus willkommen / Spendenbasiert / bequeme Kleidung tragen / Sprache Englisch

WhatsApp Image 2023-10-31 at 13.16.06.jpeg

Yoga und Theater

mit Effi Bodensohn (antagon theaterAKTion)

Montags, 6-13 November 2023, 19:00-20:30 Uhr

Protagon Kulturgelände

In diesem offenen Training können Sie Ihre Kernkraft weiterentwickeln, um Mobilität und Flexibilität zu erlangen. Yog mischenA- und Bewegungsübungen mit Atmung helfen, den Fluss zu finden, einen dynamischen Raum zu schaffen und Yoga mit einem anderen Blick zu betrachten. Durch spielerische Spiele nach Theaterprinzipien gewinnen wir Vertrauen und Achtsamkeit füreinander. Das Training wird stets von Musik begleitet, entweder per Playlist oder live, für eine gemütliche und warme Atmosphäre.

Alle Niveaus willkommen / Spendenbasiert / bequeme Kleidung tragen / Sprache Englisch

WhatsApp Image 2023-10-27 at 18.25.28.jpeg

The Fluid Body: Fusion-Tanztheater

mit Anna D’Errico (antagon theaterAKTion)

Donnerstags, 2-9-16-23 November 2023, 19:00-20:30 Uhr

Protagon Kulturgelände

Wann tanzt ein bewegter Körper und wann handelt er? Während dieser Sitzungen werden wir erkunden Sie die Möglichkeiten von Tanz und choreografischer Bewegung für die Schauspielerei Verbindung mit traditionellem Tanz aus dem Nahen Osten und dem sogenannten Bauchtanz. Benutzen Tanzelemente aus verschiedenen kulturellen Erbes und Traditionen (mit Schwerpunkt auf Nord Afrika und Mittlerer Osten) und Prinzipien des physischen Theaters und des Tanztheaters, wir werden es tun entwickeln kurze choreografische und personalisierte Bewegungsabläufe. Die Klasse wird beinhalten auch einen kurzen Fokus auf das kulturelle Erbe des Welttanzes im Kontext Dekolonisierung und die zeitgenössische künstlerische Debatte, um die Fluidität neu zu  überdenken Weiblichkeit der Körperbewegung.

Die Arbeit beginnt mit einem Aufwärmen mit kombinierten Techniken aus Yoga und Tanz

setzt die Körperarbeit fort, die auf Prinzipien der Selbstwahrnehmung basiert, um die Reaktion darauf zu erforschen spezifische Bewegungen, Flüssigkeit, Trennung und Trennung von Körperteilen, Bodenarbeit, und es geht weiter mit der Ausübung von Fusionstanz, Improvisation und Bauchtanz. Wir werden dekonstruieren traditionelle Tanzsequenzen und setzen sie in einen Dialog mit Tanztheater und Bewegungsübungen zur Sequenzkomposition und Bühnenpräsenz.

Alle Niveaus willkommen / Spendenbasiert / Sprache: Englisch

Bitte ein bequemes Tuches für Körperarbeit und einen Schal mitbringen.

photo1696680871.jpeg
photo1696680871-2.jpeg

Gaga-Tanz-Workshop

mit Kasia Kizior

11.11 & 12.11.2023 (genaue Zeiten unten)

Protagon Kulturgelände

Über den Workshop:
Gaga bietet einen Rahmen für die Entdeckung und Stärkung des Körpers und für mehr Flexibilität, Ausdauer, Beweglichkeit und Fähigkeiten wie Koordination und Effizienz, während gleichzeitig die Sinne und die Vorstellungskraft angeregt werden.
Die Kurse bieten ein Training, das Form, Geschwindigkeit und Anstrengung untersucht und gleichzeitig zusätzliche Spektren durchläuft, wie z. B. die zwischen weichen und dicken Texturen, Zartheit und explosiver Kraft sowie Understatement und Übertreibung. Die Teilnehmer wecken taube Bereiche, schärfen ihr Bewusstsein für Gewohnheiten und verbessern ihre Bewegungseffizienz bei vielschichtigen Aufgaben. Außerdem werden sie ermutigt, in Momenten der Anstrengung eine Verbindung zum Vergnügen herzustellen.

A
über Gaga/Leute:
Gaga/People-Kurse stehen Personen ab 16 Jahren offen, unabhängig von ihrem Tanz- oder Bewegungshintergrund. Es sind keine vorherigen Tanzerfahrungen erforderlich.

https://www.gagapeople.com/en/teachers/kasia-kizior/


Termine und Zeiten:
11.11.2023 Samstag 
15.00-16.00 Gaga/Leute
16.15-18.15 Recherche-/Improvisationswerkzeuge und Jam
12.11.2023 Sonntag 
10.00-11.00 Uhr Gaga/Leute
11.15-13.15 Recherche-/Improvisationswerkzeuge, Jam und Abschlussgespräch


Registrierung & Zahlung: 
Option 1:
Gaga/Menschen, 
30€
Samstag 12.11.2023 15.00-16.00 & Sonntag 12.11.2023 10.00-11.00 Uhr

Option 2:
Du willst mehr? 
90€
Samstag 15.00-18.15 & Sonntag 10.00-13.15 Uhr

Bitte überweisen Sie die Zahlung an:
Protagonist e. V.
DE19500502010200045130
HELADEF1822
Frankfurter Sparkasse 
Zahlungsgrund: Gaga Dance Workshop

oder per Paypal an 
paypal@protagon.net
Zahlungsgrund: Gaga Dance Workshop 


UND schreiben Sie eine E-Mail an workshops@protagon.net mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Optionsnummer und einem Screenshot Ihrer Transaktion! 
Sie haben weitere Fragen? Auch hier! 

Sei vorbereitet:
Die Teilnehmer sollten bequeme Kleidung tragen und bereit sein, barfuß oder in Socken zu tanzen. Es wird empfohlen, eine Flasche Wasser und ein Handtuch für den Gebrauch nach dem Unterricht mitzubringen.
Der Workshop wird auf Englisch abgehalten.

 


 

 

Improtheater - Lassen Sie Ihr inneres Kind los 
mit Solal Mazet (antagon theaterAKTion)
Montags im Oktober 2023, 19:00-21:00 Uhr

Protagon Kulturgelände

In diesem offenen Training sind Spiele eine sehr ernste Angelegenheit. Sie ermöglichen es Ihnen, Misserfolge in Spaß und Gefahr in Vergnügen zu verwandeln. Als wir Kinder waren, haben wir Staunen Sie über alles und sagen Sie zu allem Ja.

Durch Improtheater haben wir die Möglichkeit, den Erwachsenen hinter uns zu lassen und allein mit unserer Fantasie ganze Welten zu erschaffen. Während wir in einem Moment tiefer Verbundenheit zusammenkommenion mit uns selbst undBei anderen stärken wir unser Selbstvertrauen auf der Bühne und lernen, angesichts der Gefahr loszulassen und zu lächeln.

Wenn wir unseren Erwachsenenhut wieder aufsetzen, merken wir hoffentlich, dass wir nicht mehr allein sind, sondern immer von unserem inneren Kind begleitet werden, um uns daran zu erinnern, dass das Leben eigentlich nur ein Spiel ist.


Mo. 2.10. über Beziehung & Verbindung 
Lernen Sie, einander zuzuhören, zu akzeptieren und zu unterstützen.

Mo. 9.10. auf Spontaneity und plaFreude 
Lernen Sie, etwas zu wagen, zu entdecken und innovativ zu sein

Mo. 16.10. über Bedeutung und Emotionen
Lernen Sie, sinnvolle Interaktionen zu schaffen.

Mo. 23.10. zu Kreation und Animation 
Lernen Sie, mit Ihrer Animation zu malen

 

Mo 30.10. zum Thema Fantasie

Alle Niveaus willkommen / Auf Spendenbasis / Tragen Sie bequeme Kleidung / Sprache: Englisch

IFTF23_innerchild_FloSchuster-28.jpg
followresistOK-01-01.jpg

physisches Theater - Folgen/Widerstehen

mit Max Büttner (antagon theaterAKTion)

Montags in JJuni 2023, 19:00 Uhr (Ein Unterricht dauert ca. 1,5 - 2 Stunden)

Protagon Kulturgelände

Wann ist der richtige Zeitpunkt, einem Vorschlag zu folgen und ihn anzunehmen? Und wann ist es besser, Widerstand zu leisten und eine Herausforderung zu schaffen? InIn diesem offenen Training werden wir diesen Fragen anhand von Übungen aus Körpertheater und Tanz nachgehen. Wir werden die Prinzipien des Folgens und des Widerstands nutzen, um unsere Fähigkeiten zum physischen Geschichtenerzählen zu entdecken und zu erweitern, sowohl allein als auch mit anderen.

Im Zusammenspiel von Ausdruck und Wahrnehmung, Aktion und Reaktion mit einem oder mehreren Partnern wollen wir einen Zustand der Präsenz und des Flusses erreichen, Herausforderungen stellen und uns gegenseitig unterstützen.

Jede 90-minütige Sitzung beginnt mit einem spielerischen Aufwärmen und Übungen für Körper und (manchmal) Stimme und geht dann in klar strukturierte Improvisations- und Kompositionssituationen über.


Alle Niveaus willkommen / Spendenbasiert / Tragen Sie bequeme Kleidung / Sprache: Englisch

ecstaticdancesummer-01-01.jpg

Ecstatic Dance

Donnerstag, 04.05.23, 19:00 Uhr

Protagon Kulturgelände

LassenTauchen Sie ein in die Kraft von Tanz und Bewegung, entfachen Sie Ihr inneres Feuer und beflügeln Sie Ihre Kreativität. Zusammen mit dem Wind der Live-Musik erwecken wir das Potenzial unseres Körpers und Geistes und schweben zu den Höhen der Selbstfindung. Schritt für Schritt entdecken wir die Freude und Freiheit, die körperliche Bewegung mit sich bringt, während wir die Tiefen des Selbstausdrucks erkunden. Diese ekstatische Tanzsession ist ein Aufruf zum Abenteuer, egal, ob Sie erfahren sind oder einfach nur Ihren kreativen Geist entfalten möchten. Die zauberhafte Live-Musik der antagon-Band wird unsere Reise unterstützen und prägen.

Kommen Sie und tanzen Sie mit uns und erwecken Sie die Magie in Ihnen.

Alle Niveaus willkommen / Spendenbasiert / Tragen Sie bequeme Kleidung / Sprache: Englisch

bottom of page