top of page
zelt_gross.jpg

Hambre y Vida

Hambre y Vida 24.02.- 12.03.2023
intensiv Theater Laboratorium  Reise nach Spanien

We invite you to our annual full-time (intensive) theatre laboratory in Spain. Hambre y Vida serves to refresh and reactivate our Antagon reality and gives you the opportunity to get in touch with it.

For about 17 days we will live, create and train together in the desert mountains near the Andalusian coast.

2015 HyV Training  - WEB.jpeg

You will experience what it means to be part of the creative Antagon collective as well as the structure of everyday life together. Making decisions together in a complex group: Everyone for themselves, everyone for the group, the group for each individual.

Daily classes in improvisation, dance & theatre, stilts & acrobatics. Emotional theatre work and expanding your own perception. Transferring these new skills directly into creation, trans-theatrical expeditions and much more will be on our daily agenda.

97994006_3035202979858805_5989132264192081920_n.jpg

Antagon - that is a vision of professional "physical theatre in public space" experienced and lived for 32 years - based on the group process of living and working together. During this time many plays & performances have been developed and shown in international tours.

From the beginning antagon theaterAKTion was motivated by current & political issues. This is also the origin of our plays. Currently we have 8 plays in our repertoire.

15540729_1306454846066969_7397113639132602055_o.jpg
12339380_1021908141188309_7660229638445252933_o.jpg
2014-Hambre-y-Vida-Natur-Nacht-e1418902789389.jpg

Antagon's creative work includes:

Transforming public space into a confronting poetic theatre atmosphere.

Organic theatre as the key to touching the audience emotionally. Always searching for the answers to fundamental & current questions of life: Where do we come from? Where are we at the moment? Where are we going? Who am I? Who are you?

Wir laden euch ein zu unserem alljährlichen Vollzeit (intensiv) Theater Laboratorium in Spanien. Hambre y Vida dient uns zum Auffrischen und Reaktivieren unserer Antagon Realität und gibt euch die Möglichkeit mit dieser in Kontakt zu kommen.

Für etwa 17 Tage werden wir zusammen in den Wüstenbergen in der Nähe der Andalusischen Küste leben, erschaffen und trainieren.

Ihr werdet sowohl erleben was es heißt Teil des kreativen Antagon Kollektivs zu sein als auch die Struktur des alltäglichen Zusammenlebens kennenlernen. Gemeinsame Entscheidungen in einer komplexen Gruppe zu treffen: Jeder für sich selbst, jeder für die Gruppe, die Gruppe für jedes Individuum.

Täglicher Unterricht in Improvisation, Tanz & Theater, Stelzen & Akrobatik. Emotionale Theater Arbeit und die Erweiterung der eigenen Wahrnehmung. Diese neuen Fähigkeiten direkt in die Kreation zu übertragen, Trans-Theatrale Expeditionen und vieles mehr wird sich auf unserer täglichen Agenda befinden.

antagon – das ist eine seit 32 Jahren erfahrene und gelebte Vision vom professionellen “physischen Theater im öffentlichen Raum” – basierend auf dem Gruppenprozess des Zusammenlebens und -arbeitens. In dieser Zeit wurden viele Stücke & Performances erarbeitet und in internationalen Tournéen gezeigt.

Von Anfang an war antagon theaterAKTion durch aktuelle & politische Themen motiviert. Dort liegt auch der Ursprung unserer Stücke. Zurzeit haben wir 6 Stücke im Repertoire.

Die kreative Arbeit Antagon´s beinhaltet:

Die Transformation des öffentlichen Raums in eine konfrontierende poetische Theateratmosphäre.

Organisches Theater als Schlüssel um das Publikum emotional zu berühren. Immer auf der Suche nach den Antworten zu fundamentalen & aktuellen Fragen des Lebens: Wo komme wir her? Wo sind wir derzeit? Wo gehen wir hin? Wer bin Ich? Wer bist Du?

Wir suchen Menschen, die an unserem Prozess, unserer Vision teilhaben möchten. Natürlich und vor allem auch an Menschen, die an einem gemeinsamen Weg mit Antagon interessiert sind. Dein Weg könnte auf dieser Reise in Spanien beginnen!
 

Wo: Andalusien, Spanien

Wann: 24. Februar. – 12. März 2023

Kosten: 600,- Euro inkl. Fahrtkosten & Verpflegung

Ab- und Anreise in Frankfurt mit dem Antagon Tourbus
 

1 VORAUSSETZUNG Du bist daran interessiert eine gewisse Zeit lang mit antagon zusammen zu arbeiten.

 

2 ERFORDERLICH Schreibe uns eine E-Mail mit einem Bild von Dir, deiner persönlichen Motivation, was sind Deine Erfahrungen, wie hast du von antagon erfahren? (office@antagon.de)
 

3 ANMELDEGEBÜHR Begrenzte Teilnehmeranzahl! 100.- € Vorauszahlung, um deinen Platz zu reservieren max 14 Tage nach unserer Z